Zeltnerhof, Hengmantel 5, 64750 Breitenbrunn
06165/301967 kontakt@zeltnerhof.de

Osterei – Ideen

Quelle: https://de.pinterest.com/pin/408068416217803269/

 

Pünktlich vor Palmsonntag habe ich eine ganz tolle und zudem einfache Möglichkeit entdeckt, die Ostereier zu etwas ganz besonderem zu machen. Sie werden einfach hart gekocht und mit etwas grünem Moosgummi, Bastelpapier o.ä. als Möhren oder Osterhasen verkleidet!

 

Osterei Hase, Zeltnerhof, Urlaub auf dem Bauernhof

Quelle: http://www.wunderbare-enkel.de/ostern

Wir färben unsere Ostereier immer indem wir sie in Wasser mit Zwiebelschalen und einem Schuss Essig kochen und -wenn man Verzierungen möchte- vorher mit Blüten, Blättern oder Gras in einen Nylonstrumpf steckt. Die Stellen mit Blüten o.ä. bleiben dann hell und die anderen bekommen ein schönes braun. Das ist optisch toll und hat den Vorteil, dass sich keine chemischen Farben auf den Eiern befinden und man ohne Probleme auch Eier mit gerissenen Schalen essen kann. Tipp: Mit z.B. Gras kann man auch Anfangsbuchstaben auf die Eier „zaubern“ und jedes Kind erkennt sein Osternest.

Osterei - Ideen, Zeltnerhof, Urlaub auf dem Bauernhof

Weitere Farben entstehen mit anderen Materialien zum Färben. Bei uns wurden die mit Zwiebelschale am Schönsten – aber einfach mal probieren:

Ostereier natürlich färben

Auf jeden Fall wünschen wir allen viel Spaß und einen schönen Palmsonntag – auch von unseren Bauernhof – Osterhasen:

 

Mon Cheri Bauernhof Viele Grüße vom Zeltnerhof

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*